Steinerei – das Brickfilmfestival seit 2005

Brickfilme, das sind Stop-Motion-Filme mit LEGO. Diese finden sich im Internet in Videoportalen wie YouTube oder Vimeo. Bereits seit 2005 bringt die Steinerei jährlich diese Brickfilme in wechselnden Städten im Rahmen eines Festivals mit Preisverleihung auf die große Kinoleinwand. Sei dabei! Entweder als Zuschauer oder als Teilnehmer.


Der Jurypreis

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine hochkarätige Jury, die den Jurypreis vergeben wird: Die 12 Filme, die es in die Jurywertung geschafft haben sind die folgenden: Das Grauen von Burg Brickenfels - Arconias Das Haus der Brüder - Mystery Studios Der Aufstand -...

mehr lesen

Die Teilnehmerfilme stehen fest

Die Brickfilmer haben sich mächtig ins Zeug gelegt und 21 Filme eingereicht. Die Bandbreite besteht aus Märchenfilmen, Literaturverfilmungen, Verfilmungen historischer Momente, spannenden Geschichten, lustigen Filmen, nachdenklichen Filmen, kreativen Filmen, ... Da...

mehr lesen

Es gibt was zu gewinnen

Noch sind es etwas mehr als drei Wochen, die den Brickfilmern für die Dreharbeiten und die Nachbearbeitung zur Verfügung stehen. Dann ist Anmeldeschluss. Zur Motivation hier schon einen Blick auf die Preise, die es in diesem Jahr zu gewinnen gibt. Ups, noch sind sie...

mehr lesen

Das Plakat ist fertig

Auch in diesem Jahr wird es wieder ein Veranstaltungsplakat geben. So kann man zu Hause seine Brickfilm-Ecke...

mehr lesen

Steinerei 2017 – am 27. Mai in Kaiserslautern

Die Steinerei 2017 findet am 27. Mai 2017 von 14-17 Uhr auf dem Gelände der Gartenschau in Kaiserslautern statt. Das Wettbewerbsthema lautet "Es war einmal..." Wer mit einem Film teilnehmen möchte, findet die Regeln zur Teilnahme im Brickboard (www.brickboard.de)....

mehr lesen