Steinerei 2016 – Eintrittskarten

Steinerei 2016 – noch wenige Tage, dann ist es im UFA-Palast Stuttgart soweit. Kino-Karten für Besucher der Steinerei gibt es leider nicht im Vorverkauf, diese gibt es nur am Samstag 04. JUNI 2016 ab 11 Uhr im UFA-Palast Stuttgart.

Im Kino geht es pünktlich los, ab 14 Uhr.

Steinerei2016Tickets

Ich freue mich auf alle anwesenden Brickfilmer und Besucher!

4. JUNI 2016: grosses Kino von 23 Hobby-Filmern in Stuttgart

23 BRICKFILME (D-A-CH) gehen beim Blickfilmfestival STEINEREI u.a. ins Rennen um

– Publikumspreis, Preis der Brickfilmer, Bestes Set-Design, Bestes Drehbuch, Beste Animation, Bäschdä Synchro, sowie bereits vorab durch die Brickfilmer ausgewählte 13 Filme um den PREIS DER JURY.

Viele der teilnehmenden Brickfilmer (13 – 50 Jahre alt) werden in Stuttgart anwesend sein.

Die Filme und Filmer kommen u.a aus Münster, Hamburg, Berlin, Langenau, Chemnitz, Erfurt, Bielefeld, Witten, Mainz, Köln, Leverkusen, Braunschweig Gelsenkirchen, Beverstedt, Otterberg, Baden-Württemberg, Oberösterreich, Klagenfurt und Zürich.

 

Organisiert und moderiert wird die Steinerei 2016 von Steffen Troeger (Stuttgart), selbst seit Jahren Brickfilmer: www.golego.de

Brickfilmfestival „STEINEREI“ 2016:

TERMIN: 04. JUNI 2016, 14 – 16 Uhr,

UFA-PALAST Stuttgart, Rosensteinstraße 20, 70191 Stuttgart

Steinerei 2016 – Termin, Kino & Einsendeschluss

„Wie Oscars. Nur eckig!“ Die Steinerei 2016

Samstag, 04. JUNI 2016, Stuttgart – ab 14 Uhr

Kino: Ufa-Palast, Rosensteinstraße 20, 70191 Stuttgart.

Abgabefrist für Beiträge: Sonntag, 01. Mai 2016, Mitternacht auf Montag.

Die Steinerei ist seit 2005 die jährlich ausgerichtete Preisverleihung für die besten animierten Brickfilme der Mitglieder des Online-Forums brickboard.de

Die Regeln und weitere Informationen gibt es auf brickboard.de

 

Das war die Steinerei 2015!

Am 24. Mai fand im Wulfenia Kino in Klagenfurt am Wörthersee die 11. Steinerei statt. Von 14-17 Uhr konnten Filmbegeisterte und Legofans zahlreiche Brickfilme zum Thema „Licht und Schatten“ bestaunen. Wer schon ab 13 Uhr anwesend war, hatte außerdem die Möglichkeit sich mit den Filmemachern zu treffen und einiges über Brickfilme zu lernen. Zudem wurden davor Merchandise-Artikel, wie Dvds mit den Filmen, Programmhefte, Plakate und eine Steinerei 2015 Figur (Bild), verkauft und beim Eintritt wurden die Stimmzettel für die Publikumswertung und Lose für die Tombola verteilt. Der Kinosaal war mit ungefähr 400 Personen fast gefüllt.

Um 14 Uhr ging es dann los. Zu Beginn wurde ein Opening und der Trailer gezeigt. Es folgte eine kurze Einleitung der Organisatoren und Moderatoren Andreas Bitzan und Alexander Leitner. Danach begann die eigentliche Filmvorführung. Es wurden die zwölf Teilnehmerfilme gezeigt und jeder wurde anschließend von einer dreiköpfigen Jury besprochen (Andreas Rauch, Bernd Radler und Florian Lackner). Nach einer kurzen Pause wurden einige ausgewählte Filme gezeigt, die aber nicht an der Wertung teilnahmen.

Langsam näherte sich die Steinerei dem Höhepunkt: der Preisvergabe! Doch bevor es soweit war, hatte das Publikum noch die Chance auf ein paar Lego Sachpreise. Dann wurde der Preis der Brickfilmer verkündet. Gefolgt vom Jury- und vom Publikumspreis (Die Gewinner gibt es hier: https://www.brickboard.de/forum/viewtopic.php?f=18&t=4989). Zum Abschluss versammelten sich noch einmal alle anwesenden Brickfilmer und alle Helfer der Steinerei auf der Bühne.

Doch für die Brickfilmer war das Festival noch nicht vorbei! Denn wie jedes Jahr gab es anschließend ein gemeinsames Essen, bei dem sich alle wieder gemeinsam unterhalten konnten. Außerdem wurde der nächste Organisator und Veranstaltungsort bekannt gegeben: Steffen Tröger holt die Steinerei 2016 nach Stuttgart!

Schöne Grüße,

Alexander Leitner und Andreas Bitzan, Organisatoren der Steinerei 2015

Komplette Mediensammlung: https://www.brickboard.de/forum/viewtopic.php?f=18&t=5017

Steinerei 2015 – Trailer

Am Montag den 20. April war der Einsendeschluss und der offizielle Steinerei 2015 Trailer kann nun auf Youtube angesehen werden!

Der Trailer wird in Klagenfurt auch im Kino laufen und ist ein kleiner Beitrag der Organisatoren zum Festival!
Viel Spaß und bis zur Steinerei!

Link: https://www.youtube.com/watch?v=7ny_UwlTWEk